Piesport

Piesport – Weinbauort mit römischer Vergangenheit

Piesport ist mit einer Weinanbaufläche von rund 420 Hektar die größte Weinbaugemeinde an der Mosel. Bereits die Römer betrieben vor rund 1.800 Jahren in dieser Region intensiven Weinanbau, wie archäologische Funde im Gemeindegebiet belegen.

PiesportUrlaubsidylle an der Moselschleife
Piesport ist ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort in der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues und der Weinbauort mit der größten Rebfläche an der Mosel. Der Fluss windet sich bei der Ortschaft in einer weiten Schleife durch das Moseltal. Während der Ortsteil Piesport an der linken Moselseite von flachen Weinterrassen und grünen Wiesen eingerahmt wird, steigen die Weinberge am gegenüberliegenden Moselufer steil an. überregional bekannt ist die Weinlage "Goldtröpfchen", die sich in der Form eines Amphitheaters am Berghang erstreckt. Sie zieht sich bis zum Naturdenkmal Moselloreley am Moselufer entlang. Bei der Moselloreley handelt es sich um ein steil aufragendes Felsmassiv mit einer Höhe von bis zu 85 m, das stark an den berühmten Loreley-Felsen am Rhein erinnert. über den Felsen führt ein Wanderweg, auf dem sich fantastische Aussichten auf die Moselschleife öffnen.

Auf den Spuren der Römer
In Piesport wurde Wein bereits zu römischer Zeit angebaut. In den Weinbergen stießen Archäologen auf eine römische Großkelteranlage aus dem 2. Jahrhundert n.Chr. mit zahlreichen Kelterbecken. Das enorme Fassungsvermögen der Anlage deutet darauf hin, dass die Weinlage bereits in der Antike großflächig mit Rebstöcken bepflanzt war. Die Ausgrabungen können Sie im Rahmen einer Wanderung durch die Weinberge besichtigen. Neben der Kelteranlage hinterließen die Römer weitere Spuren im Gemeindegebiet von Piesport. Am östlichen Ortsrand wurde eine spätrömische Begräbnisstätte mit drei Sarkophagen entdeckt. In einem Sarkophag befand sich ein vollständig erhaltenes Diatretglas. Dabei handelt es sich um einen Glaskelch mit aufwendigen Verzierungen auf der Oberfläche. Die Lage von Piesport an einer antiken römischen Militärstraße konnte mit dem Fund eines römischen Meilensteines nachgewiesen werden. Der Stein trägt lateinische Inschriften mit Entfernungsangaben und steht oberhalb der Ortschaft.

Abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten in Piesport
Zahlreiche abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten gestalten einen Urlaub in einem Ferienhaus in Piesport kurzweilig und unterhaltsam. Zum Wandern laden unter anderem der Panorama-Wanderweg Piesport, der Moselsteig und der Wanderweg Minheimer Wald ein. Beliebt sind geführte Wanderungen mit Weinerlebnisbegleitern, auf denen Sie interessante Einzelheiten rund um den Weinanbau erfahren. Darüber hinaus werden geführte Radtouren auf dem Moselradweg angeboten. Am Ufer des Flusses rollen Sie an grünen Weinreben vorbei und unter schattigen Bäumen hindurch. Auf den Berghängen gegenüber von Piesport befindet sich ein Startplatz für Drachenflieger. Im Rahmen eines Tandemfluges genießen Sie eine herrliche Aussicht auf das Moseltal aus der Vogelperspektive. Urlaubsidylle pur erwartet Sie auf einer Paddeltour mit dem Kanu auf der Mosel. In Piesport befinden sich zwei Kanuverleihstationen, an denen Sie die Paddelboote stundenweise mieten können. Wassersport-Enthusiasten können in einem ausgewiesenen Moselabschnitt bei Piesport Wasserski fahren.

Weinbautradition im Zeichen des Rieslings
Piesport ist die größte Weinbaugemeinde an der Mosel und die hauptsächlich angebaute Rebsorte ist Riesling. Auf den steinigen Schieferböden der sonnigen Moselhänge finden die Trauben optimale Wachstunsbedingungen. Die Weißweine überzeugen mit einem ausgereiften Aroma. Bei jungen Weinen dominiert eine fruchtige Zitrusnote mit Pfirsicharoma, während bei älteren Jahrgängen das Geschmacksspektrum bis zu einem milden Aprikosenaroma reicht. Aufgrund eines ausgeprägten Eigengeschmacks sind Spitzenweine aus den Weinlagen Goldtröpfchen und Domherr selbst für Laien leicht zu unterscheiden. In mehreren Weinlokalen, Weinstuben und Cafés können Sie die erlesenen Tropfen in Ihrem Urlaub an der Mosel probieren. Mehrere Winzerbetriebe sind in Piesport ansässig und auf den Weingütern erhalten Sie einen Einblick in die traditionellen Keltermethoden. Während der Sommermonate erwarten Sie zahlreiche Veranstaltungen in Piesport, die sich mehrheitlich um den Wein drehen. Bei Urlaubern äußerst beliebt sind Schiffsausflüge mit dem römischen Weinschiff "Stella Noviomagi", die im Juli und August einmal wöchentlich durchgeführt werden.

Ferienhäuser in Piesport mieten: