Kurzurlaub

Kurzurlaub an der Mosel

Wandern auf dem Moselsteig, Weinverkostungen auf traditionellen Winzerhöfen, ein romantisches Wellnesswochenende oder die Teilnahme an einem Weinfest - die Mosel bietet erstklassige Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Kurzurlaub.

kurzurlaub moselKurzurlaub Mosel: Genussvolle Auszeit vom Alltag
Ein Kurzurlaub an der Mosel entführt Sie in eine malerische Flusslandschaft im Südwesten Deutschlands. Wie ein silbernes Bad schlängelt sich die Mosel durch ein tief eingeschnittenes Tal im Rheinischen Schiefergebirge. Weinberge leuchten Hellgrün im Sonnenschein und in den gewundenen Gassen der kleinen Winzerstädte scheint mancherorts die Zeit stehen geblieben zu sein. Egal, ob Sie sich für einen dreitägigen Wanderurlaub, ein Wellnesswochenende oder eine Genussreise entscheiden, die Moselregion hält eine Fülle abwechslungsreicher Freizeitaktivitäten für Sie bereit und wird unterschiedlichen Ansprüchen und Bedürfnissen gerecht. Zahlreiche Hotels in den Winzerstädtchen bieten maßgeschneiderte Arrangements für einen Kurztrip an. Wer Unabhängigkeit und Flexibilität in einem Kurzurlaub bevorzugt, entscheidet sich für ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung auf einem Winzerhof als Urlaubsunterkunft.

Naturgenuss im Kurzurlaub an der Mosel
Rund 2 Millionen Besucher lockt das romantische Moseltal alljährlich an und viele Gäste nutzen ein verlängertes Wochenende, um die Region auf den herrlichen Wanderwegen zu erkunden. Ein fantastischer Ausblick bietet sich Ihnen vom höchsten Punkt der Weinberge. Schnurgerade ziehen sich die grünen Reben in exakt ausgerichteten Reihen an den Steilhängen hinab und im Tal kreuzen Lastkähne und Ausflugsschiffe auf dem dunklen Fluss. Eine mittelalterliche Burgruine, die sich hoch über dem Wasser auf einem Felssporn erhebt, beflügelt die Fantasie. Der beliebteste Wanderweg in der Region ist der Moselsteig. Die Fernwanderroute zählt zu den schönsten Wanderwegen Deutschlands und führt durch eine uralte Kulturlandschaft. Abseits des Moselsteigs locken die Eifel Traumpfade mit Wanderungen zu historischen Klöstern und kreisrunden Seen.

Romantisches Wellnesswochenende im Moseltal
Das idyllische Moseltal ist wie geschaffen für einen romantischen Wellnessurlaub zu zweit. Zahlreiche Wellnesshotels zwischen Cochem und Traben-Trarbach haben sich auf die Bedürfnisse von verliebten Paaren eingestellt und bieten maßgeschneiderte Arrangements für einen Kurzurlaub an der Mosel an. Ausgedehnte Spa-Landschaften mit Whirlpool, Indoor-Schwimmbad, Saunabereich und Massageräumen laden zum Träumen und Relaxen ein. Eine entspannende Traubenkernöl-Massage oder ein Aromadampfbad wirkt vitalisierend und bringt müde Muskeln und Gelenke wieder in Schwung. Das ganzheitliche Wellnesserlebnis an der Mosel schließt Schiffsausflüge, Weinverkostungen, Burgführungen und Spaziergänge am Moselufer ein.

Mehrtägige Genussreise an die Mosel
Die Moselregion ist ein El Dorado für Weinliebhaber und Genießer. Mosel-Riesling ist das Markenzeichen und Aushängeschild der ganzen Region. Auf einer Fläche von rund 5.000 Hektar wird die Rebsorte an den steilen Schieferhängen angebaut. Ein authentisches Erlebnis in einem Kurzurlaub an der Mosel ist der Besuch einer Straußwirtschaft. Dabei handelt es sich um Winzerhöfe, die selbst gemachten Wein ausschenken und die Gäste mit regionstypischen Gerichten verwöhnen. Gebackene Moselfische, Zwiebelweinfleisch und grüne Bohnen mit Bauchspeck und Kartoffeln stehen auf den Speisenkarten und dazu lassen Sie sich einen gut gekühlten Riesling schmecken. Die ortsansässigen Winzer laden regelmäßig zu einer Weinprobe ein und die edlen Tropfen können Sie direkt vor Ort erwerben.Kulturelle Entdeckungsreise an der Mosel.

Entlang der Mosel erstreckt sich ein uralter Kulturraum, der große Anziehungskraft auf geschichtsbegeisterte Urlauber und Romantiker ausübt. Ein Kurzurlaub eignet sich hervorragend, um das kulturelle Erbe in der Region zu entdecken. Auf die Spuren der Römer stoßen Sie in Zell an der Mosel, in Bernkastel-Kues und in Piesport. Im Rahmen einer Führung auf der Burg Eltz, der Reichsburg und der Burg Thurant tauchen Sie tief in die Welt des Mittelalters ein. Darüber hinaus lockt die Ehrenburg bei Brodenbach in den Sommermonaten mit Ritterspielen. Sehenswert sind die Winzerstädte Cochem und Bernkastel-Kues mit ihrer reizvollen Fachwerkarchitektur sowie die Jugendstilbauten in Traben-Trarbach. Wissenswertes rund um den Wein erfahren Sie im Moselweinmuseum in Bernkastel-Kues. Den krönenden Abschluss eines Rundganges durch die Ausstellungsräume bildet eine Weinverkostung im alten Gewölbekeller.

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten:

Einkaufstipps für Ihren Urlaub an der Mosel...